Dent Blanche 4'357m - Leitertour

DatumFr 26. Aug.  bis So 28. Aug. 2022
GruppeAktive,JO
Leitung
Martisackerweg
4203 Grellingen
Telefon G +41 79 637 09 88
Telefon P +41 61 743 03 30
Mobile +41 79 637 09 88
E-Mail:
Typ/Zusatz:H (Hochtour)
AnforderungenKond. C
Techn. ZS
Unterkunft / VerpflegungCabane de la Dent Blanche
RouteWandfluegrat /Südgrat
BesprechungTelefonisch : 22.8.2022, ab 20:00 Uhr
Treffpunkt26.8.2022, 6:00 Uhr / Grellingen
Route / DetailsDer Dent Blanche einer der grossen Gipfel im Wallis. Die gewaltige Gneispyramide ist freistehend, was ihn so bemerkenswert macht. Die Tour ist für alle Leiter des SAC Hohe Winde. Wir steigen die Normalroute hoch und wieder hinunter.
ZusatzinfoAnfahrt am Vortag.
Abfahrt um 07:00 in Les Hauderes.
1700 Hm Hüttenzustieg von Ferpecle in die Cabane de la Dent Blanche. Dies ist die höchstgelegene SAC-Hütte. Sie liegt auf 3507m.ü.M. Der Zustieg ist recht abwechslungsreich.
Frühstück gibt's um 04.00 Uhr.

Dent Blanche via Südgrat (ZS III)
Gleich hinter der Hütte beginnen die ersten einfachen Kletterstellen. Danach über Schnee auf den Firngrat. Weiter über Geröll und Firnfelder zum Einstieg unterhalb des Grande Gendarme. Die weiteren Türme werden z.T. überklettert, z.T. links oder rechts umgangen. Die letzten ein bis zwei Türme werden links umgangen, danach in einfacherem Gelände über den noch verfirnten Grat auf den Gipfel.
Abstieg ungefähr auf gleicher Route.
Je nachdem wie fit wir sind, übernachten alle nochmals in der Hütte, oder ein Teil steigt ab.
AusrüstungGanze Hochtourenausrüstung. Details werden mit den Teilnehmern besprochen,
AnmeldungOnline von Sa 1. Jan. 2022 bis Di 31. Mai 2022, Max. TN 6
anmelden ist nicht möglich drucken